Bericht-Gemeindemeister 2018

Nach oben

Homepage  Neu   Vorstandschaft    Winter 2017/2018    Sommer 2018    Fotos    Chronik

 

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 27.02.2018

Skiclub ganz knapp vor Moosalm-Freunden

 


Rudelzhausen. Die zweite Mannschaft des Skiclubs konnte am Samstag jubeln: Da wurde die Gemeindemeisterschaft im Skifahren in Niederau/Wildschönau ausgetragen und die Skiclub-Mannschaft mit Mika Kinzel, Tobias Ruhfaß und Sebastian Hamm holte sich nach je einem gefahrenen Riesenslalom-Durchgang ganz knapp in einer Gesamtzeit von 2:21,38 Minuten den Sieg. Zweiter wurden die Moosalm-Freunde, die in der Besetzung Florian Hausler, Richard Geier und Ferdinand Anneser schließlich eine Zeit von 2:21,41 Minuten auf der
Anzeige stehen hatten. Platz drei belegte die Freiwillige Feuerwehr Grünberg I (Florian Ostermeier, Raphael Summerer und Michael Beer) in 2:26,88 Minuten.

Auf Rang vier kam die erste Skiclub-Mannschaft mit Vorsitzender Judith Ranzinger, Christine Ruhfaß und Markus Reitmeier (Gesamtzeit 2:29,57 Minuten). Fünfter wurden die Tennisler mit Christian Klement, Hermann Klement und Josef Ostermeier (2:38,90) vor der zweiten Mannschaft der Grünberger Feuerwehr (Lukas Forster, Alexander Tauber, Günter Beer; Gesamtzeit 3:38,15). Im vergangenen Jahr hatten noch die Tennisler den Sieg in der Gemeindemeisterschaft vor den beiden Skiclub-Mannschäften eingefahren.

Unser Bild zeigt die Siegerehrung, die nach der Rückkehr aus der Wildschönau mit allen Teilnehmern im Gasthaus Festner gehalten wurde. Skiclub-Vorsitzende Judith Ranzinger (3.v.r.) überreichte den Siegerpokal und die Urkunden an die besten drei Mannschaften. Der Skiclub hat am Samstag auch seine Vereinsmeisterschaft ausgetragen, ein gesonderter Bericht hierzu folgt.

Seitenanfang

Homepage  Neu   Vorstandschaft    Winter 2017/2018    Sommer 2018    Fotos    Chronik

  

Aktualisierung: 27. Januar 2020
bei Anliegen zur Homepage bitte ein eMail an webmaster@skiclub-rudelzhausen-tegernbach.de senden  
 
VorstandschaftImpressum