Bericht-Schmankerlfahrt

Nach oben

Homepage    Neu   Termine    Skigymnastik    Skifahrten    Vorstandschaft    Fotos    Chronik

 

Bericht aus der Hallertauer Zeitung vom 16.03.2016

Schmankerlfahrt zum Saisonabschluss

 


Rudelzhausen. Als Saisonabschluss steht beim Skiclub traditionell eine Fahrt mit Überrraschungsziel auf dem Programm. Heuer ging es nach Fieberbrunn: Das Skigebiet wurde im Dezember mit dem Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang in Salzburg zusammengeschlossen und dadurch zum größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs. Bereits auf der Hinfahrt gab es ein deftiges Frühstück, das von den Vorstandsmitgliedern im Bus serviert wurde. Dank der guten Straßenverhältnisse konnten die Skifahrer bereits um 9 Uhr die Pisten erobern. Leider spielte der Wettergott dann nicht so wirklich mit. Die Skifahrer hatten den ganzen Tag mit schlechter Sicht zu kämpfen. Da durfte natürlich der ein oder andere Einkehrschwung nicht fehlen. Zum Abschluss der gelungenen Skisaison gab es dann am Bus noch eine deftige Brotzeit, bevor die Heimreise angetreten wurde.    -   Text/Foto: Weiher

Seitenanfang

Homepage    Neu   Termine    Skigymnastik    Skifahrten    Vorstandschaft    Fotos    Chronik

Aktualisierung: 02. November 2016